Kurstermine international
 

HTA  in Deutschland
Level 1
Anmeldung

13. - 15. Juli 2018


Download
 

Healing Touch
 für Tiere

Was ist
Healing Touch

Die Ausbildung

HTA im Alltag

Literatur

Über uns

Kontakt

Impressum

Links

                                                                       Literatur

Forschung zum Thema Biofeld-Therapie

 

Zunehmend erscheinen wissenschaftliche Studien, die den Einfluß der Energie-Medizin und verschiedener Biofeld-Therapien untersuchen.

Dazu gehören auch Healing Touch und Healing Touch for Animals. In der Forschungsliteratur finden sich unter anderem Ergebnisse in Bezug auf die Zusammenhänge von Entspannungsreaktion und Stärkung des Immunsystems.

Es handelt sich vorwiegend um quantitative Untersuchungen, doch sind auch Pilotstudien und klinische Studien darunter, welche über die Wirkung von Healing Touch berichten und über den Einfluß auf die zellulären Körperfunktionen (Jain & Mills, 2010; Anderson & Tylor, 2011)

Immunologische Effekte der Healing Touch Therapie wurden an Immunglobulinen und T-Killer-Zellen gemessen, die als jene Komponenten des Immunsystems gelten, welche die Streßantwort regulieren. Hierbei zeigte sich beispielsweise die Fähigkeit des Immunsystems, Krebszellen zu bekämpfen (Lutgendorf 2010; Jain & Mills 2011; Maville, Bowen & Benhamm 2008)

Durch die Interaktionen des immunologischen mit dem neurologischen System und der Psyche (psycho-neuro-immunologische Prozesse) wird angenommen, daß die Umwandlung von Zellen im Körper möglich ist. Die natürliche Regenerierung des Körpers verbessert sich und das ganze  System reguliert sich selbstständig.

Wissenschaftliche Studien finden Sie hier.

Diese Seite ist im Aufbau.

zurück

[Healing Touch für Tiere] [Healing Touch ist  . . .] [Die Anwendung] [Die Wirkung] [Die Ausbildung] [HTA im Alltag] [Zertifikat] [Literatur] [Seminar-Anmeldung] [Downloads] [Über uns] [Impressum]