Kurstermine international
 

HTA in Deutschland
Anmeldung

Frühjahr 2016

 

Healing Touch
 für Tiere

Was ist
Healing Touch

Die Ausbildung

HTA im Alltag

Literatur

Über uns

Kontakt

Impressum

Links

                                                                 Die Wirkung

So wirkt Healing Touch for Animals®

 

Die physiologische Reaktion während einer Heil-Sitzung beginnt mit körperlicher Entspannung. 

Die Entspannung regt die Produktion von Endorphinen im Gehirn an, die zu Muskelentspannung führen.

Dadurch verstärkt sich die Durchblutung und erhöht die Sauerstoff-Aufnahme im ganzen Körper.

Die wieder erlaubt bessere Nährstoff-Aufnahme und steigert die Enzym-Produktion.

Enzyme dienen unter anderem der Verdauung, also der Verwertung der Nährstoffe.

Die Hormonregulation stärkt die allgemeine Konstitution, so können Toxine aus dem Körper ausgeleitet werden. Der nun unbelastete Körper kann neue, gesunde Zellen bilden.

Stabile Körperfunktionen sorgen für ein gut reguliertes Immunsystem und allgemeines Wohlbefinden.

Dies wieder stabilisiert alle Facetten des Körpers:
physische, emotionale, mentale und spirituelle Ausgeglichenheit und das geklärte Energie-Feld führen zu Selbstheilung.

zurück

[Healing Touch für Tiere] [Healing Touch ist  . . .] [Die Anwendung] [Die Wirkung] [Die Ausbildung] [HTA im Alltag] [Zertifikat] [Literatur] [Seminar-Anmeldung] [Downloads] [Über uns] [Impressum]