Kurstermine international
 

HTA in Deutschland
Anmeldung

Frühjahr 2016

 

Healing Touch
 für Tiere

Was ist
Healing Touch

Die Ausbildung

HTA im Alltag

Literatur

Über uns

Kontakt

Impressum

Links

                                                                   Anwendung

Die Anwendungsmöglichkeiten für Healing Touch for Animals® sind vielfältig:

Unterstützen Sie die Heilung bei Verletzungen, akuten Erkrankungen, physischen und emotionalen Traumen, Mißbrauch und Trauer.

  • Stärken Sie die Mensch-Tier-Beziehung.
  • Stabilisieren Sie Ihr Tier bei chronischen oder unheilbaren Erkrankungen.
  • Vertiefen Sie die Beziehung für Training und Wettkampf.
  • Helfen Sie dem Tier zu verstehen, welches
    Verhalten von ihm erwartet wird.
  • Vermindern Sie Streß und Ängstlichkeit.
  • Unterstützen Sie Ihr Tier energetisch, wenn sein Leben zuende geht.

Die energetische Behandlung mit Healing Touch wird im human-medizinischen Bereich seit 1989 angewendet: im privaten Bereich, in Kliniken und Hospizen. Weltweit unterstützen so über 90 000 Anwender das Wohlbefinden und die Gesundheit von Mensch und Tier. Diese Techniken ergänzen die ganzheitliche oder schulmedizinische Therapie, sie unterstützen und beschleunigen den Heilprozeß.

Sie tragen beispielsweise bei zu

  • Schmerzlinderung
  • Streßabbau
  • Rascher Wundheilung
  • Verbesserung des Immunsystems
  • und vertiefen die vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Tier.

Die Behandlung mit Healing Touch soll gleichzeitig mit der konventionellen medizinischen Diagnose oder Behandlung durchgeführt werden.

zurück

[Healing Touch für Tiere] [Healing Touch ist  . . .] [Die Anwendung] [Die Wirkung] [Die Ausbildung] [HTA im Alltag] [Zertifikat] [Literatur] [Seminar-Anmeldung] [Downloads] [Über uns] [Impressum]